Herrichtung des Schadowhauses für den Deutschen Bundestag
Case Studies

Herrichtung des Schadowhauses für den Deutschen Bundestag

06.10.13

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude ist das älteste erhaltene klassizistische Gebäude in der Dorotheenstadt, der ersten großen Stadterweiterung Berlins. Das Schadowhaus wurde 1804/05 im Auftrag des Bildhauers Johann Gottfried Schadow erbaut und wurde zwischen 2005 – 2013 für die Zwecke des Deutschen Bundestages hergerichtet.

Das Projekt auf einen Blick

Projektlage

Berlin, Deutschland

Größe

714 m² Hauptnutzfläche

Zeitraum

2010 - 2013

Auftraggeber

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Leistung

Projektmanagement

Weitere Fotos

Schadowhaus 2