Crisis

Dienstleistungen im Bereich Cyberkrisen- Management und Resilienz | Bureau Veritas

Im Zeitalter der Digitalisierung sind Unternehmen stärker als je zuvor auf ihre IT-Infrastrukturen angewiesen. Unerwartete Cybervorfälle können gravierende und unmittelbare Auswirkungen haben. Deshalb ist die Vorbereitung auf solche Ereignisse von entscheidender Bedeutung, insbesondere da die Cyberkriminalität weltweit zunimmt. Eine sorgfältige Planung im Voraus ermöglicht es Ihnen, auf eine Cyberkrise vorbereitet zu sein und sicherzustellen, dass Ihre Betriebsabläufe auch in Krisenzeiten fortgeführt werden können. 

Bureau Veritas bietet in Zusammenarbeit mit Secura, einem Unternehmen von Bureau Veritas, umfassende Dienstleistungen im Bereich Cyberkrisenmanagement und Cyberresilienz an.

VORBEREITUNG AUF EINE CYBERKRISE

Eine wirksame Reaktion auf einen großen Cyberangriff erfordert eine sorgfältige Planung und regelmäßige Übungen. Es ist essentiell, dass Ihre Teams auf eine Krise vorbereitet sind, die beispielsweise durch einen Ransomware-Angriff oder einen anderen Cybervorfall ausgelöst wird.

Wichtige Schritte zur Vorbereitung:

  • Sicherstellen, dass leitende Mitarbeiter ihre Rollen und Verantwortlichkeiten in Krisenzeiten kennen.

  • Identifizieren und Beheben von Cyber-Schwachstellen.

  • Etablierung eines Krisenmanagementrahmens sowie unterstützender Krisenpläne, Cyber-Playbooks und Verfahren.

  • Sicherstellen, dass Ihre Organisation kritische Aktivitäten im Krisenfall fortsetzen kann.

  • Regelmäßiges Üben der Reaktion auf Cyberangriffe durch Cyberkrisensimulationen.

Maßnahmen während einer Cyberkrise

Sofortige Maßnahmen und Entscheidungsprozesse zur Schadensminimierung während eines cybervorfalls umfassen.

WELCHE VORTEILE BIETEN DIENSTLEISTUNGEN IM BEREICH CYBERKRISENMANAGEMENT UND RESILIENZ?

  • Identifizieren von Risiken und Schwachstellen in Ihrem Unternehmen
  • Antizipieren und Reagieren auf sich entwickelnde Bedrohungen
  • Aufrechterhalten wichtiger Abläufe im Falle eines Cybervorfalls
  • Üben Ihrer Reaktion auf eine Cyberkrise
  • Bestätigen von Rollen und Verantwortlichkeiten im Falle einer Cyberkrise
  • Unterstützung bei der Einhaltung neuer EU-Cybersicherheitsvorschriften wie NIS2 und DORA sowie der FCA/PRA-Vorschriften zur operativen Resilienz im Vereinigten Königreich

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN IM BEREICH KRISEN- UND RESILIENZMANAGEMENT

  • Krisenmanagement-Dienstleistungen

    Sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auf die größere organisatorische Krise, die auf einen Cybervorfall folgt, vorbereitet ist.

    Image
    Krisenmanagement-Dienstleistungen

    Unsere Beratungsdienstleistungen unterstützen Sie dabei, Cyberkrisenmanagement-Rahmenwerke, -Pläne, -Playbooks und -Verfahren zu entwerfen und umzusetzen. Dabei nutzen wir die Erfahrungen aus eigenen und anderen Cybervorfällen. Wir unterstützen unsere Kunden bei:

     

    • Verstehen, wie ausgereift Ihr Krisenmanagement-Rahmenwerk ist und was verbessert werden muss, um den internationalen Standards zu entsprechen, durch eine Reifegradbewertung.
     

    • Entwickeln eines eingebetteten Cyberkrisenmanagement-Rahmenwerks, das mit internationalen Krisenstandards und Best Practices wie ISO 22361 übereinstimmt.
     

    • Aufbau eines Krisenreaktionsplans und eines Krisenportfolios, damit Sie im Falle einer großen Cyberkrise nicht unvorbereitet sind.
     

    • Identifizieren von Schlüsselkennzahlen und Benchmarks zur effektiven Bewertung der Cyberresilienz Ihrer Organisation.
     

    • Sicherstellen, dass das Personal über die notwendigen Informationen und das Verständnis im Bereich Cyberkrisenmanagement verfügt, einschließlich des internationalen Krisenstandards
     

    • Verwaltung der Krisenreaktion mit effektiver und schneller Wiederherstellungsunterstützung durch Incident-Response-Experten.
     

    • Lernen aus Vorfällen durch eine Überprüfung der Lehren und Identifizieren von Empfehlungen für zukünftige Verbesserungen.

  • Operative Resilienz-Dienstleistungen

    Die operative Resilienz ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass Ihr Unternehmen auch bei Cyberangriffen, technischen Störungen oder anderen Risiken funktionsfähig bleibt.

    Image
    Operative Resilienz-Dienstleistungen

    Ein Programm zur operativen Resilienz stellt sicher, dass Sie über die Werkzeuge verfügen, um auf sich entwickelnde Bedrohungen zu antizipieren und zu reagieren und die Vorschriften zur operativen Resilienz in Großbritannien und der EU, wie DORA, einzuhalten.
    Eine unserer Methoden ist das Cyber Impact Tolerance Testing. Unsere Experten überprüfen Ihre kritischen Anwendungen, erstellen Szenarien und liefern einen Bericht über die Ergebnisse, um die Resilienz Ihrer wichtigen Geschäftsservices zu stärken.

  • Business Continuity Management

    Die Einheitlichkeit der kritischen Dienste ist der entscheidende Faktor für den Schutz der Lebensfähigkeit Ihrer Organisation.

    Image
    Business Continuity Management

    Unser Team bietet Unterstützung bei der Gestaltung eines Business Continuity Management Systems (BCMS), das dem internationalen Standard ISO 22301:2019 entspricht.

     

    Einen vollständigen Überblick über die Dienstleistungen Ihrer Organisation und die Ressourcen erhalten, die erforderlich sind, um Ihre kritischen Aktivitäten bei einer Unterbrechung fortzusetzen.

     

    Erprobte und getestete Pläne in der Hand haben, die die verfügbaren Wiederherstellungsstrategien für Ihr Personal detailliert beschreiben, um ihnen zu helfen, kritische Geschäftsabläufe fortzusetzen.

     

    Sicherstellen, dass Ihre Cybersicherheitsmaßnahmen nahtlos in die Business Continuity-Pläne integriert sind.

     

    Wichtige Schritte umfassen typischerweise eine Reifegradbewertung Ihres aktuellen Business Continuity Management Systems und eine Business Impact Analysis, bevor Business Continuity-Pläne und Wiederherstellungsstrategien entwickelt werden.

  • Cyberkrisenübungen

    Darüber hinaus entwickeln wir interaktive Workshops und simulierte Szenarien, mit denen Sie Ihre Reaktion auf operativer, taktischer und strategischer Ebene testen können.

    Image
    Cyberkrisenübungen

    Unsere Lösungen decken individuelle Bedürfnisse in allen Zielgruppen ab und verwenden eine Reihe verschiedener Übungen. Wir bieten auch speziell für OT-Systeme entwickelte Übungen an.

     

    • Einblick in die Krisenreaktionsfähigkeiten Ihrer Organisation gewinnen.

     

    • Ihrem Personal die Möglichkeit geben, ihre Pläne in die Praxis umzusetzen und zu testen.

     

    • Zugriff auf unsere umfassende Checkliste, um sicherzustellen, dass Ihre Krisensimulationen alle notwendigen Szenarien und Reaktionen abdecken.

NICHT DEN PASSENDEN SERVICE GEFUNDEN?

Finden Sie weitere Dienstleistungen im Solution Finder oder lassen Sie uns Ihre Nachricht zukommen