Die neue APQP 3. Ausgabe im Detail (1 Tag)

Ziele

Dieses Seminar setzt einführende IATF 16949:2016 und Kenntnisse im Produkt- und Prozessmanagement voraus. Es ist für alle Mitarbeiter gedacht, die ihr aktuelles Wissen in der Qualitätsplanung auf den aktuellen Stand bringen möchten. Angesprochen sind besonders produktverantwortliche Entwicklungs-, Projekt-, Prozess- und Produktionsingenieure.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Das Seminar gibt einen umfassen Einblick in die Anforderung der neuen Ausgabe von APQP 3. Ausgabe 2024. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, das APQP-Phasenkonzept im Unternehmen einzuführen. Schwerpunkt liegt hier auf den aktuellen Änderungen. Ein Vergleich mit VDA Reifegradabsicherung Neuteile wird vorgestellt. Damit werden die aktuellen kundenspezifischen Anforderungen aufgegriffen, die eine Umstellung der interne Prozesse 6 Monate nach Erscheinen der Publikation erwarten.

Kursinhalte


  • Grundzüge des Projektmanagements
  • Einbindung von APQP und RGA in IATF 16949:2016
  • Phasen der Produktentstehung: Projektplanung, Produktdesign, Produkt- und Prozessvalidierung sowie Qualitätslenkung in der Serie
  • Neuerungen APQP, dritte Ausgabe
  • Einsatz und Anwendung der Checklisten und Formularen
  • VDA-Band Reifegradabsicherung für Neuteile
  • Einbindung der Änderung in das Managementsystem
  • Bearbeitung von Beispielen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Vergleich RGA APQP 3. Ausgabe

Kursdaten

Startdatum Enddatum Lernmethode Veranstaltungsort In den Warenkorb legen
August 29, 2024 09:00 August 29, 2024 16:00 Class Neu-Isenburg In den Warenkorb legen
September 25, 2024 09:00 September 25, 2024 17:00 Class Essen In den Warenkorb legen