EnPI Modelle nach ISO 50001

September 29, 2022

Ziele

Eine Lösung, um die energiebezogene Leistung zu messen und Verbesserungen nachzuweisen, liegt in der Erstellung von Modellen, mit denen sich der Energieverbrauch für verschiedene Zeiträume berechnen lässt. Was zunächst abschreckend klingen mag, sind in vielen Fällen einfache lineare Gleichungen, die über Regression ermittelt werden. Diese Gleichungen sind die EnPI, mit denen sich der EnPI-Wert für den Bezugszeitraum berechnen lässt. Dieser Energiewert bildet die energetische Ausgangsbasis für den Vergleich mit den Energieverbräuchen des Berichtszeitraums.

Wenn Sie mehr über den Trainer Dr. Ludger Pautmeier wissen möchten, schauen Sie gerne hier: https://www.bureauveritas.de/newsroom/lernen-sie-unsere-trainer-kennen

Zielgruppe/Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich primär an Energieteammitglieder, deren Aufgabe es ist, geeignete EnPI zum Messen der energiebezogenen Leistung und zum Nachweis der Verbesserung zu entwickeln. Das Seminar ist auch gut für ISO 50001 Auditoren geeignet, die letztlich die Angemessenheit der EnPI-Modelle beurteilen müssen.

Die Teilnehmer werden eigenständig Modelle erstellen und bewerten. Dazu wird MS Excel benötigt. Der Fokus bei der Statistik liegt auf der praktischen Umsetzung. Zum Handwerkszeug gehören: KQ-Methode, Residuen, R2, Standardfelder der Regression, p-Werte, Modellverzerrung, Umgang mit Ausreißern, Konfidenzintervalle, Auswerten von Residuen- und Q-Q-Plots.

Beginn der Veranstaltung 08:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr, 
Nachmittags am 1. Tag 1 Stunde Gruppenarbeit und 1 Stunde Nachbereitung und Quiz (Selbsttest)
am 2. Nachmittag eine 15 minütige Prüfung 

Das Seminar kann auch im Online Format oder als Inhouse Veranstaltung gebucht werden. 

Kursinhalte

  • Konkrete Anforderungen der ISO 50001:2018 zu EnPI
  • Ermitteln von potentiell relevanten Variablen (Vorscreening)
  • Statistische Grundlagen zur Regression
  • Modellierung mit MS Excel
  • Bewertung der Eignung des Modells
  • Vergleich der energiebezogenen Leistung mit Modellen
  • Fehler des Modells – ermitteln und berücksichtigen
  • Gesamtbeurteilung der energiebezogenen Leistung
    (Energie Dashboard)
  • Mündliche Wissensüberprüfung 

    Dauer: 12 Stunden

Kursdaten

Startdatum Enddatum Lernmethode Veranstaltungsort In den Warenkorb legen
September 29, 2022 09:00 AM September 30, 2022 05:00 PM Class Neu-Isenburg In den Warenkorb legen