MSC Zertifizierung

MSC Zertifizierung | Bureau Veritas

Zertifizieren Sie Ihre nachhaltigen Fischereierzeugnisse

Der Verbrauch von Meeresfrüchten steigt weltweit an und der Abbau der Fischbestände geht weiter (überbeanspruchte Ressourcen, Umweltschäden, Klimawandel usw.). In diesem Zusammenhang suchen Verbraucher, Einzelhändler, Restaurants und Verarbeiter nach „nachhaltigen Fisch und Meeresfrüchten“.
Hierzu dient neben der Prüfung & Inspektion von Meeresfrüchten vor allem eine MSC Zertifizierung. 

Allgemeines zum MSC (Marine Stewardship Council)

Das MSC ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die 1997 mit dem Ziel gegründet wurde, den Fischmarkt auf eine nachhaltige Basis zu bringen, indem:

  • Verhinderung des Rückgangs der globalen Fischbestände

  • Verbesserung der Meeresumwelt

  • Beitrag zur Sicherung des Lebensunterhalts der Fischer

Das MSC hat zwei Standards entwickelt: einen für Fischereibewertungen und einen für die Rückverfolgbarkeit (Chain of Custody) in der Lieferkette. Dieser B2C -Standard ermöglicht die Platzierung eines MSC-Logos auf Produkten, das für Verbraucher sichtbar ist.

HÄUFIGE FRAGEN ZUR MSC ZERTIFIZIERUNG

  • Was ist ein Fischerei-Umweltzeichen?

    Die FAO * -Richtlinie für die Umweltkennzeichnung von Fischen und Fischereierzeugnissen aus der Meeresfangfischerei definiert drei Verfahren: Standardisierung, Akkreditierung und Zertifizierung sind die technischen Mindestinhalte der Norm. Ein Fischerei-Umweltzeichen ist eine B2C -Zertifizierung, die für Verbraucher am Endprodukt sichtbar ist.

    Nachhaltige Meeresfrüchteprodukte von MSC sind mit einem MSC-Logo gekennzeichnet, das angibt, dass das Produkt aus einer zertifizierten MSC-Fischerei stammt. Dies bedeutet, dass die Lieferkette vom Fischereifahrzeug bis zum Endverbraucher-Einzelhändler zertifiziert ist (Chain-of-Custody-Zertifizierung).

    * FAO: Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen

  • Wie kann ich als Verarbeiter ein Fischerei-Umweltzeichen für meine Produkte erhalten?

    Um eine MSC-Zertifizierung zu erhalten, muss Ihre Branche den MSC Chain of Custody-Standard einer akkreditierten Zertifizierungsstelle wie Bureau Veritas einhalten, damit nachgewiesen werden kann, dass Ihre Fisch- und Meeresfrüchteprodukte aus MSC-zertifizierten Fischereien stammen. Die Liste der zertifizierten Fischereien ist auf der Website www.msc.org verfügbar.

  • WAS SIND DIE WICHTIGSTEN VORTEILE?

    Das MSC ist eine objektive Lösung, mit der Sie Ihre Fischereierzeugnispolitik definieren können. Das MSC-Logo wird von Verbrauchern in der EU, in Japan und in den USA anerkannt und ist eine wichtige Strategie, um Ihre Produkte von Wettbewerbern abzuheben. Zudem erhöht es das Vertrauen von Verbrauchern und Stakeholdern

Bureau Veritas unterstützt Sie in jedem Schritt der Lieferkette von Meeresfrüchten, um sicherzustellen, dass die höchsten Standards eingehalten werden und die Anforderungen in Bezug auf Qualität, Gesundheit und Sicherheit, Umwelt und soziale Verantwortung eingehalten werden. Große Einzelhändler haben Bureau Veritas aufgrund ihrer Expertise in der Lieferkette von Meeresfrüchten ausgewählt, und Schiffseigner und Lebensmittelverarbeitungsbetriebe profitieren von der vollständigen Auswahl an Seedienstleistungen.

WOLLEN SIE MEHR ERFAHREN?

Kontaktieren Sie uns