Vorstellung des Jahresergebnisses 2015 der Bureau Veritas Gruppe

25/02/16

Neuilly-sur-Seine, Frankreich, 25. Februar 2016

Im Geschäftsjahr 2015 erwirtschaftete die Bureau Veritas Gruppe einen Umsatz in Höhe von 4,6 Mrd. €, mit einer Steigerung in Höhe von +11,1% im Vergleich zum Vorjahr.

Organisches Wachstum von +1,9%
Verlangsamung der wirtschaftlichen Aktivitäten in vom fallenden Ölpreis betroffenen Geschäftsbereichen um -10%
Solides Wachstum im restlichen Portfolio um +4%
+3,7% externes Wachstum durch 9 gezielte Akquisitionen
Währungseffekt: +5,5%

Die bereinigte operative Marge beträgt 16,7%, um 10 Basispunkte im Vergleich zu 2014 erhöht.

Positiver Beitrag des Programms zur Steigerung der operativen Leistungsfähigkeit
Vorteilhafte Währungseffekte gleichen die Auswirkungen des Öl- und Gaspreisverfalls aus

Die außerordentlichen Aufwendungen beliefen sich auf 121 Mio. €.

Proaktive Restrukturierung des Geschäfts in Amerika und Australien
Verminderung der Vermögenswerte im Rohstoffgeschäft

Ein operativer Cash-Flow in Rekord-Höhe von 706 Mio. € wurde generiert, eine Steigerung um +16,4%.

Das bereinigte Betriebsergebnis belief sich damit auf 420 Mio. €, gleichbedeutend mit 0,96 € pro Aktie, eine Steigerung von +6,7% zum Vorjahr.
Die erhöhte vorgeschlagene Dividende beträgt 0,51 €, +6,3%.


➤ Für weiterführende Informationen lesen Sie die Pressemitteilung zum Bureau Veritas Jahresergebnis 2015 (Download PDF auf Englisch) oder besuchen den Finanzbereich (engl.).

Kontakt

Bureau Veritas Deutschland

Tel: +49 40 23625 0

E-Mail
  • Algerien
  • Angola
  • Argentinien
  • Armenia
  • Australien
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Burkina-Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kapverdische Inseln
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Demokratische Republik Kongo
  • Costa Rica
  • Elfenbeinküste
  • Kroatien
  • Kuba
  • Curacao
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Djibouti
  • Dominikanische Republik
  • Ecuador
  • Ägypten
  • El Salvador
  • Äquatorialguinea
  • Eritrea
  • Estland
  • Äthiopien
  • Fiji
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch Westindische Inseln
  • Gabon
  • Georgien
  • Deutschland
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Grönland
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Honduras
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Jordanien
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Südkorea
  • Kuwait
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Lybien
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Mauretanien
  • Mexico
  • Montenegro
  • Marokko
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Niederlande
  • Niederländische Antillen
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Rumänien
  • Russland
  • Rwanda
  • Saint Pierre Miquelon
  • Saudi-Arabien
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Slowakai
  • Slovenien
  • Somalia
  • Südafrika
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • Suriname
  • Schweden
  • Schweiz
  • Syrien
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Trinidad & Tobago
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Uganda
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Großbritannien und Irland
  • USA
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Jemen
  • Sambia
  • Simbabwe
  • Andere Webseite
  • Afrika
  • Internationale Webseite
  • Mittlerer Osten
  • Südostasien
Wählen Sie Ihre Branche oder den Bereich, für den Sie eine Leistung suchen.
Ihre Branche

Ihr Geschäftsbereich

Unsere Services