Neue Version von "Europäische Norm zur Sicherheit von Kinderbekleidung

22/12/14

Die EN 14682: 2014 ist jetzt verfügbar und wird am 31. Dezember 2014 als BS EN 14682: 2014 veröffentlicht. Die Veröffentlichungstermine in anderen europäischen Ländern hängen davon ab, wie lange die nationalen Normungsausschüsse für die Veröffentlichung der neuen Version benötigen.

Die neue Version der Europäischen Norm ersetzt EN die 14682: 2007.  Die Version 2014 der Norm muss den Status einer nationalen Norm erhalten, und etwaige entgegenstehende nationale Normen müssen in allen CEN-Ländern bis Juni 2015 zurückgezogen werden.

Die EN 14682 ist eine "harmonisierte" Norm, auf die direkt durch die EU-Richtlinie zur allgemeinen Produktsicherheit verwiesen wird. Als solche ist diese Norm in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union verbindlich. Die EN 14682 ist seit mindestens sieben Jahren der häufigste Grund für Produktmitteilungen/-rückrufe im RAPEX System (Schnellwarnsystem der Europäischen Union).

Die neue Version der Norm enthält eine Reihe von Änderungen, deren Aufzählung den Rahmen eines Bulletins jedoch sprengen würde. Im Zuge einer begrüßenswerten Entwicklung im Hinblick auf die Erstellung von Normen ist jedoch im Vergleich zur Version von 2007 eine umfassende Änderungsliste zustande gekommen, auf die im Vorwort der Norm Bezug genommen wird.

Im Folgenden sind einige der wichtigsten technischen Änderungen in der neuen Version (2014) der Norm aufgeführt:

Beutel und Täschchen wurden zur Liste der Artikel hinzugefügt, für die die Norm nicht gilt.
Fransen an Bekleidungsstücken gelten jetzt als eine Reihe dekorativer Kordeln.
Funktionale Hängeschlaufen und andere Schlaufen in einem Bekleidungsstück sind zulässig, wenn eine Risikobewertung zu dem Ergebnis führt, dass sie keine Gefahr für den Träger darstellen.
Die Definition für Gürtel aus der Version 2007 wurde überarbeitet, um festzulegen, dass die einzigen Gürtel, die in den Anwendungsbereich von EN 14682 fallen, "gebundene Gürtel" sind. Im Abschnitt der Norm, der die Definitionen enthält, sind gebundene Gürtel oder Schärpen definiert als dekorative oder funktionale Teile aus einem beliebigen Material mit einer Breite von mindestens 3 cm, die um den Brust- oder Taillenbereich eines Kleidungsstücks gebunden werden. Wenn die Breite weniger als 3 cm beträgt, gilt das Element als Kordel oder Zugband.
Freie Enden von gebundenen Fliegen gelten als dekorative Kordeln.
Es gibt eine neue Definition für dreidimensionale Verzierungen, die in der Version von 2007 nicht enthalten war. Demnach ist eine 3D-Verzierung ein "an eine Kordel angebrachtes dekoratives Element, das dicker oder breiter als die Kordel selbst ist".
Verweise auf "Hinterseite von Kopf/Hals" beziehen sich jetzt auf Körperzone A und nicht, wie in der Version von 2007, auf Körperzone D. Siehe hierzu Abbildung 1 zu Klausel 2.25.
Sowohl Anhang D als auch Anhang F enthalten überarbeitete Abbildungen, um die Anforderungen detaillierter darzustellen.

Wie immer muss auch bei dieser Norm darauf hingewiesen werden, dass "Risikobeurteilungen" eine zentrale Anforderung sind. Die Softlines Laboratories von Bureau Veritas bieten weltweit Tests und Evaluierungen gemäß dieser Norm an.


 

Bureau Veritas Consumer Products Services, Inc. (“BVCPS") provides the information in this client newsbyte as a resource of general information. It does not replace any applicable legal or regulatory requirements and is provided “as is." BVCPS will not be liable for any indirect, special, punitive, consequential or other damages (including without limitation lost profits) of any kind in connection with this client newsbyte. BVCPS DISCLAIMS ALL REPRESE TATIONS AND WARRANTIES, EXPRESS OR IMPLIED, INCLUDING WITHOUT LIMITATION WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE, IN CONNECTION WITH THIS CLIENT NEWSBYTE. Copyright © 2011 Bureau Veritas Consumer Products Services, Inc. All Rights Reserved.  14B, Dezember 2014

 

Sprechen Sie uns an

Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH

Telefon: +49 40 74041-0

Email senden
  • Algerien
  • Angola
  • Argentinien
  • Armenia
  • Australien
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Burkina-Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kapverdische Inseln
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Demokratische Republik Kongo
  • Costa Rica
  • Elfenbeinküste
  • Kroatien
  • Kuba
  • Curacao
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Djibouti
  • Dominikanische Republik
  • Ecuador
  • Ägypten
  • El Salvador
  • Äquatorialguinea
  • Eritrea
  • Estland
  • Äthiopien
  • Fiji
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch Westindische Inseln
  • Gabon
  • Georgien
  • Deutschland
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Grönland
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Honduras
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Jordanien
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Südkorea
  • Kuwait
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Lybien
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Mauretanien
  • Mexico
  • Montenegro
  • Marokko
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Niederlande
  • Niederländische Antillen
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Rumänien
  • Russland
  • Rwanda
  • Saint Pierre Miquelon
  • Saudi-Arabien
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Slowakai
  • Slovenien
  • Somalia
  • Südafrika
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • Suriname
  • Schweden
  • Schweiz
  • Syrien
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Trinidad & Tobago
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Uganda
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Großbritannien und Irland
  • USA
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Jemen
  • Sambia
  • Simbabwe
  • Andere Webseite
  • Afrika
  • Internationale Webseite
  • Mittlerer Osten
  • Südostasien
Wählen Sie Ihre Branche oder den Bereich, für den Sie eine Leistung suchen.
Ihre Branche

Ihr Geschäftsbereich

Unsere Services